Online Casino Nummer 1 : Spielen Sie Ihre Lieblingsspiele in Deutschland.

Manchmal ist Werbung nicht so dreist integriert und wird nur angezeigt, wenn Sie den Browser selbst öffnen. In diesem Fall fallen alle Sünden auf die linken Homepages. Dies ähnelt der Aktion von Yandex-Tools, wenn eine Suchmaschine eines renommierten Unternehmens andere in allen installierten Browsern ersetzt. Sie müssen Folgendes tun. Öffnen Sie einen Browser und wechseln Sie zur Registerkarte Einstellungen, die sich normalerweise im Menü befindet. Häufig bieten die gängigsten Internetbrowser die Option "Beim Starten des Browsers öffnen" an, auf der die Seite der Site angegeben ist. Ersetzen Sie den Werbelink durch den gewünschten oder wählen Sie einen anderen Artikel aus (z. B. "Neuer Tab" oder "Zuvor geöffnete Tabs"). 

Diese Aktionen sind jedoch möglicherweise nicht ausreichend, da der Virus die Startzeile des Programms ändern kann. Um die angezeigte Werbung endgültig zu beenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol. In dem sich öffnenden Fenster befindet sich der Eintrag "Shortcut", der den String "Object" enthält, der den Pfad zur ausführbaren Datei enthält. Sein Name endet normalerweise mit der Erweiterung in Form von name.exe /. Der Virus ergänzt normalerweise die Zeile des Objekts mit ausführbaren Dateien mit der Erweiterung name.url oder name.bat. Nachstehend finden Sie eine Liste der Pfade zu ausführbaren Browsern, die standardmäßig installiert werden sollten (der Ordner "Programme" kann ein Präfix haben, das die 32-Bit-Systemkapazität definiert - Programme (86), auch Abschnitt C kann je nach dem unterschiedlich sein Das Betriebssystem wurde installiert (D, E, F usw.):

  1. Google Chrome - "C: Programme Google Chrome Application chrome.exe"
  2. FireFox - "C: Programme Mozilla Firefox firefox.exe"
  3. Internet Explorer - "C: Programme Internet Explorer iexplore.exe"
  4. Yandex.Browser - "C: Benutzer Benutzername AppData Local Yandex YandexBrowser Application browser.exe"
  5. Opera - "C: Programme Opera launcher.exe"

Wenn Sie einen Unterschied zwischen den angegebenen und den im Objekt geschriebenen Adressen feststellen, ersetzen Sie diese oder löschen Sie alle überflüssigen Dateien in der ausführbaren Hauptdatei. 

3. In VK oder Youtube drehen sich nur Casino-Anzeigen, zusätzliche Werbevideos erscheinen 

Der wahrscheinlichste Grund ist die Installation einer browserbasierten Werbeerweiterung. Moderne Internetbrowser (fast alle) ermöglichen es Ihnen, vorhandene Funktionen durch spezielle Add-Ons zu ergänzen. Aber nicht alle von ihnen sind harmlos. Benutzer sind häufig misstrauisch gegenüber Erweiterungen. Ihre Installation erfordert jedoch manchmal keine Zustimmung.

Mit dem nächsten installierten Programm können Sie beispielsweise eine Erweiterung "abdecken", mit der Sie die vom Werbenetzwerk bereitgestellte Werbung in Ihre eigene ändern können. Das heißt, es gibt einige schwierige Substitutionen. Um eine bösartige Erweiterung zu entfernen, entfernen Sie sie einfach aus der Liste aller installierten Erweiterungen. Öffnen Sie einen Browser, gehen Sie zum Hauptmenü und suchen Sie den Abschnitt mit den Erweiterungen (häufig wird er so genannt). Überprüfen Sie die Liste sorgfältig mit Ergänzungen. Es kann unbekannte Namen enthalten. Sie können abwechselnd Erweiterungen deaktivieren und die Änderungen beobachten, indem Sie zuerst den Browser neu starten. Nach dem Auffinden des Täters ist es ratsam, ihn zu entfernen und die erforderlichen zu belassen. 


    http://www.merkur-online-casino.site http://www.merkur-online-casino.xyz http://www.merkuronlinecasino.eu http://www.merkuronlinecasino.net http://www.merkuronlinecasino.pro